deepskyfotografie.de

Just another Astronomy site

Carolines Rosenhaufen

NGC 7789 oder Herschels Spiralhaufen ist ein offener Sternhaufen vom Typ II1r im SternbildKassiopeia am Nordsternhimmel. Er ist rund 8000 Lichtjahre vom Sonnensystem entfernt, hat einen Durchmesser von etwa 65 Lichtjahren und besteht aus bis zu 15.000 Sternen[5]. Er hat eine Winkelausdehnung von 15′ und eine scheinbare Helligkeit von 6,7 mag.
Da die Sterne des Haufens in ihrer Evolution schon weit fortgeschritten sind, wird sein Alter auf etwa 1,5 Mrd. Jahre geschätzt, weit älter als die meisten anderen seiner Art. Die hellsten Sterne sind orange Riesen des Typs K4 III mit einer absoluten Helligkeit von −2,3 mag. Der größte Rest der anderen hellen Sterne sind Riesen und Unterriesen. Alle Sterne, die heller als +2 mag sind, scheinen sich aus der Hauptreihe des H-R-Diagramms herausentwickelt zu haben[6].
(Quelle: Wikipedia)

Aufnahmedatum: 30.09.2022 • Gesamtbelichtungszeit: 3,9 Std (29 X 300 Sekunden RGB, Darks, Flats und Bias Frames) • Teleskop: Skywatcher 200/1000 PDS • Montierung: EQ-6R Pro • Kamera: QHY 268C -15°C Gain 0 Offset 15 • Guiding: 180mm Guiding Scope ASI120MM • Software: N.I.N.A, PDH2, AstroPixelProzessor, Photoshop

Weiter Beitrag

© 2022 deepskyfotografie.de

Thema von Anders Norén